Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft in Graz

Aktuelles

 

 





Arbeitskreis zur sozialen Dreigliederung des Organismus

„Das erste System, das Wirtschaftssystem, hat es zu tun mit all dem, was da sein muss, damit der Mensch sein materielles Verhältnis zur Außenwelt regeln kann. Das zweite System hat es zu tun mit dem, was da sein muss im sozialen Organismus wegen des Verhältnisses von Mensch zu Mensch. Das dritte System hat zu tun mit all dem, was hervorsprießen muss und eingegliedert werden muss in den sozialen Organismus aus der einzelnen menschlichen Individualität heraus.“  
(
Vgl. Rudolf Steiner: Die Kernpunkte der sozialen Frage, GA 23, S.63, 6. Auflage, Dornach, 1976

Wir arbeiten am Entwurf einer Broschüre "Dreigliederung für Einsteiger".

Zeit: Freitag 25.9.2020 ,16.00 bis 18.15 Uhr

Ort: Leechgasse 14, 8010 Graz

 

Vortrag und Gespräch mit Anton Kimpfler

„Menschliche oder technische Zukunft - In welcher Welt wollen wir leben?“

Zeit: Donnerstag 8.10.2020, 19:30h

Ort: Ita Wegman Zentrum im Rosenhof, St. Peter Hauptstraße 28, 8042 Graz

 

Vortrag mit Stephan Eisenhut

„Das Rechtsorgan als Herzorgan - die Erkenntnis des rhythmischen Menschen als Grundlage der Sozialgestaltung“

Zeit: Freitag 13.11.2020, 19:30h

Ort: Freie Waldorfschule Graz St. Peter Hauptstraße 182, 8042 Graz

 

Seminar mit Stephan Eisenhut

„Geld - Kapitalverwaltung – Eigentumsbegriff im Unternehmerbereich bzw. im Wirtschaftsbereich“

Zeit: Freitag 13.11.2020,14:00h - 18:00h, Samstag 14.11.2020, 9:00h - 16:00h

Ort: Leechgasse 14, 8010 Graz

 

 


Hier können Sie Zusammenfassungen von Texten aus dem

Dreigliederungskreis

herunterladen.